Ende HauptmenĂŒ: Es folgen die einzelnen EintrĂ€ge

News

Europaweite Regelung zu trans-FettsÀuren in Sicht


Aufgrund meiner Petition vom Juni 2007 beim Petitionsauschuss des Deutschen Bundestages, in der ich um eine Angleichung des Höchstwertes an DÀnemark ( 2% ) gebeten habe, wurde diese jetzt an das EuropÀische Parlament weitergeleitet.

Der Bundestag hat die Petition beraten, und am 29.05.2008 beschlossen der Empfehlung des Petitionsausschusses zu folgen und diese dem EuropÀischem Parlament zuzuleiten.

So erachtet der Petitionsauschuss vor dem Hintergrund der nicht abgeschließend geklĂ€rten Wirkung von trans-FettsĂ€uren ein hohes Niveau des Gesundheit- und Verbraucherschutzes fĂŒr wĂŒnschenswert und erforderlich.



25.01.2009 Betrifft: Transfettsäuren Höchstgrenze von 2% und Angleichung an Dänemark

Meine Petition, die vom Bundestag unterstützt und an das Europäische Parlament weitergeleitet wurde, hat die erste Hürde genommen.

Der Petitionsausschuss hat jetzt die Prüfung der Petition eingeleitet, da dieser der Auffassung ist, dass sie zulässig ist und den Tätigkeitsbereich der Europäischen Union betrifft.

p>Der Ausschuss hat zusätzlich beschlossen diese auch dem Ausschuss für Umwelt, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit zu übermitteln.

Somit ist die Prüfung auf Zulässigkeit der Petition abgeschlossen.

 

Menü

Allgemeines
Allgemeine Informationen zu TransfettsÀuren. Entstehung, Vorkommen usw.
zum Thema

Gesundheitliche Risiken
Hier werden die möglichen Risiken von TransfettsÀuren so gut wie möglich beschrieben.
zum Thema

Krankheiten
die mit Transfetten in Verbindung gebracht werden können
zum Thema

Produkte
Hier finden Sie Landesbezogene Informationen ĂŒber Produkte, Firmen usw.
zum Thema

News
Hier finden Sie Neuigkeiten zu Transfetten
zum Thema

Ende des Inhaltes. Es folgen Kontakt und Internetanschriften

Kontakt

Kontaktadresse:
mildner(at)ms-infozentrum.de